Antifaschismus 2.0

Verschwörungstheorien und Faschismus im Web 2.0

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Verschwörungsideologien Vermischtes Satire: Kriegsrecht ausgerufen

Satire: Kriegsrecht ausgerufen

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

Wie schon vor längerer Zeit von Dagmar S. in der wkw - Gruppe ZEITGEIST - der Film angekündigt, wurde heute von der aus der NWO hervorgegangenen Eine-Welt-Regierung das Kriegsrecht ausgerufen. Es ist befristet bis zum 31.7.

 


Die Kommissarischen Reichsregierungen bezeichnen diese Maßnahme deswegen als besonders perfide, weil die Verhängung des Kriegsrechtes strikt geheim gehalten wird.
Keine Zeitung, kein Sender der Mainstream-Presse berichtet über dieses absolut wichtige sensationelle und alle Menschen dieser Erde betreffende Ereignis.
Dies zeigt, wie stark die Gruppe der 12 Weltherrscher unter Führung der Rothchilds und der Roggenfillers alle Mainstream - Medien der Welt im Griff hat.
Umso wichtiger ist es, dass wir um den Erhalt unserer alternativen Informationsquellen kämpfen und uns gegen jede Art der Zensur - wie z.B. die Sperrung von Kinderpornografie im Internet - zur Wehr setzen.

Auch in den Social Networks gibt es immer mehr Bestrebungen, alternative Informationen zu bespitzeln, zu behindern, zu denunzieren und auszuschalten. Dabei haben wir nur das Ziel der Schaffung einer deutschen Volksgemeinschaft mit einem starken, gerechten und fairen Regenten an der Spitze eines stolzen geeinten Volkes ohne Parteiendiktatur.

Mit der strikt geheim gehaltenen Verhängung des Kriegsrechts sollen diese Maßnahmen offenbar weiter verschärft werden.

Wie aus Neuschwabenland mitgeteilt, wurde das Reichsflugscheibengeschwader unter der heldenhaften Führung des Reichsflugscheibenkommandeurs und Armbrustbrigadiers Andreas W. Gurke in Alarmbereitschaft versetzt. Die Verbündeten der Reichsdeutschen Entsatztruppen vom Aldebaran stehen ebenfalls in Bereitschaft.

Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Quadraten verlautet, soll demnächst bei einer geheimen Konferenz echter Reichsdeutscher Patrioten der Neuaufbau eines neuen Deutschen Reiches mit einer Deutschen Reichskirche als staatstragender Religion beschlossen werden. Damit könnte endlich die Abhängigkeit von der jüdisch-römisch-katholischen Kirche aufgelöst werden, so A. Gurke.

Wie im Reichsbrief 7 verkündet, müsse jeder echte reichsdeutsche Patriot erkennen, dass das Judentum eine geistige Erscheinungsform ist, welche aufgrund ihrer rein linkshemisphärischen Bewußtseinsausrichtung bestrebt ist, sämtliche Materie zu dominieren.

Es ist an der Zeit, das Illuminatentum so weit zu schwächen, dass ein endgültiger Befreiungsschlag durch die Neuschwabenländischen Befreiungstruppen möglich wird.

Bereitet euch auf den entscheidenden Kampf gegen die das deutsche Volk unterdrückenden Besatzer vor, die uns noch immer unsere uns zustehende Verfassung von 1871 vorenthalten und uns mit einem nicht mehr gültigen Grundgesetz abspeisen wollen.

Versorgt euch mit ausreichenden Energiequellen, wie Null-Punkt-Generatoren; legt Vorräte mit Frischwasser und Konserven an.
Achtet darauf, dass ihr nur solche Produkte kauft, die nicht schon durch Codex-Alimentarius-Zusätze vergiftet sind. Ihr erhaltet die Produkte auf den alternativen Informations-Websites-Shops mit einem geringfügigen Aufschlag gegenüber den Produkten im NWO-Handel von läppischen 15 bis 20%.

Stapelt Goldbarren im Keller, denn nur das sind echte Werte. Origianal Neuschwabenland-Goldbarren bieten unsere Webshops ebenfalls mit einem Aufschlag von 15% gegenüber dem Ausgabepreis der Banken der internationalen Hochfinanz.

Informiert euch auf unseren alternativen Websites über Neues aus Neuschwabenland und die Bekanntmachungen der Kommissarischen Reichsregierungen.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. Juni 2010 um 14:17 Uhr  

Werbung




headline

"Halbherzig und scheinheilig" so sieht der Zentralrat der Juden die Aufarbeitung der NS-Vergangeheit in Deutschland.

 

Weiterlesen...

Werbung


Schlagzeilen Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien - Gefahr für die Demokratie

Die Website Faschismus 2.0 befasst sich vor allem mit verschiedenen Verschwörungsideologien und Zentralsteuerungstheorien, die im WEB 2.0 in Social Networks, wie z.B. wer kennt wen (www.wer-kennt-wen.de - wkw) auftreten und über die rechte und antisemitische Ideologien verbreitet werden.

Weiterlesen...